Freundschaftsfliegen in Miehlen 2009

Bei dem diesjährigen Freundschaftsfliegen der Nachbarvereine hatten sich 47 Teilnehmer aus den vier Vereinen angemeldet. Wir von der Modellfluggruppe, konnten 13 Teilnehmer melden. Die Veranstaltung hat leider bei böigem Seitenwind einige Abstürze und Modellschäden verursacht.

Ein Modell konnte nach Ausfall der Steuerung nicht mehr gefunden werden, weil die Entfernung der Absturzstelle zu weit vom Platz entfernt lag. Der Titelverteidiger E. Deis konnte den Titel nicht verteidigen, aber Daniel Müller hat ihn errungen und somit ist der Pokal bei uns geblieben. In der Mannschaftswertung haben wir nach der Siegermannschaft "Miehlen" den 2. Platz belegen können, trotz der 13 Teilnehmer, aber wem Ehre gebührt der soll Ehre erhalten, Gratulation an Miehlen.

  • 001Um 10:30 Uhr ging es los
  • 002Briefing vor der Flugveranstaltung
  • 003Erster starter Peter mit Helfer Udo
  • 004Fachsimpeln
  • 005die 12er Armada der MFG
  • 006Sie haben die erste Runde schon geschafft
  • 007Norbert und Wolfgang lassen es sich gut gehen
  • 008Wertungsrichter, links Helmut von der MFG
  • 009Gespannt wird der Wettbewerb verfolgt
  • 010Bei manchen Teilnehmern kann man nur staunen...
  • 011Daniel hat den 1. Platz am Glücksrad gedreht???
  • 012Einer ist leider zu Schaden gekommenen
  • 013Unser jugendlicher David beim Glücksrad
  • 014Otto der Senior vom MFG-Team
  • 015Hier die Einzel-Sieger
  • 016Gruppenfoto, leider nicht alle Teilnehmer

Simple Image Gallery Extended

Von der MFG waren dabei :

F. Degenhardt, U. Heublein, H. Stendel, J. Landgraf, O. Hykel, H. Konopka, D. Müller, D. Heydasch und David, K. Bartsch, E. Deis, O. Bartels und P. Ritschel