• 024.jpg
  • 019.jpg
  • 008.jpg
  • 016.jpg
  • 022.jpg
  • 013.jpg
  • 001.jpg
  • 005.jpg
  • 020.jpg
  • 018.jpg
  • 009.jpg
  • 003.jpg
  • 006.jpg
  • 004.jpg
  • 015.jpg
  • 011.jpg
  • 023.jpg
  • 002.jpg
  • 007.jpg
  • 014.jpg

Jugendlager in Kirberg 2015

Wie schon in den Jahren zuvor wurden am Freitagnachmittag zunächst die Schlafzelte aufgebaut, danach gemeinsam die Plane des Gemeinschaftszeltes aufgezogen und die Tische und Bänke gestellt. Anschließend waren die Jugendlichen nicht mehr zu halten und ruck zuck mit ihren Fliegern in der Luft, um erste Runden zu drehen. Fürs Abendessen war kaum Zeit, da wieder bis spät in die Nacht geflogen wurde.

Spät abends sah es dann aus, als müssten wir die Nacht in der Hütte verbringen. Im Süden war eine gewaltige Gewitterfront aufgezogen. Es blitzte von Süd-Westen Richtung Bad Schwalbach, bis in den Osten Richtung Feldberg. Aber der Wettergott hatte ein Einsehen und verschonte uns. Das Gewitter ist im Rheintal entlang gezogen.

Nach dem gemeinsamen Frühstück wurde am Samstag den ganzen Tag, bei bestem Wetter, geflogen. Abends war dann das große Grillen angesagt. Dennis Mahler und Oliver Engelhardt hatten hierbei nicht nur die Teilnehmer und Betreuer des Jugendlagers mit Gegrilltem zu versorgen, sondern traditionell kamen auch wieder Eltern, Freunde, Bekannte und verschiedene Vereinsmitglieder auf den Römberg. Insgesamt waren am Samstag über 70 Teilnehmer und Gäste auf dem Platz.

Auch in diesem Jahr wurde wieder ein Wettbewerb unter den Jugendlichen veranstaltet. Es mussten Fragen zur Technik und Sicherheit beantwortet, Flugfiguren erkannt und beim praktischen Fliegen das eigene Können gezeigt werden. Den Wettbewerb haben wieder Noah Urban und Steffen Mahler vorbereitet und durchgeführt.

Ein Highlight am Samstagabend war dann das Lehrer-Schüler fliegen, bei dem die Eltern (hauptsächlich Mütter) unter der Regie von Noah Urban ihr fliegerisches Können unter Beweis stellen mussten.

Am späten Abend wurde von einigen noch der Versuch gestartet, akustisch zum Gelingen des Abends beizutragen. Einer der Jugendlichen hatte zwei Gitarren mitgebracht. Diese wurden von verschiedenen Personen abwechselnd gespielt, während andere gesanglich ihr können Preis gaben.

In den frühen Morgenstunden des Sonntags zogen dann starke Regenfälle über den Römberg. Nicht sehr weit entfernt blitzte und donnerte es, sodass an schlafen nicht mehr zu denken war. Einige Jugendliche befürchteten das Schlimmste, sodass sie in der Hütte Schutz suchten. Dort wurden sie von Noah Urban und Oliver Engelhardt, die gemeinsam Nachtwache gehalten hatten, beruhigt. Bis zum Frühstück hatte der Regen dann wieder aufgehört, sodass wieder geflogen werden konnte.

Großes Kopfzerbrechen machte mir in diesem Jahr die traditionelle Preisverleihung unseres Wettbewerbes. Aufgrund des Poststreikes kam das vom DMFV versprochene Paket nicht rechtzeitig an, also musste kurzfristig eine Alternative her. Was liegt näher, als modellflugbegeisterte Jugendliche mit Modellen für ihr Können zu belohnen. Also habe ich die über viele Jahre angesammelten, gespendeten Modelle, vom Speicher geholt. Jeder Jugendliche durfte sich – in der Reihenfolge der Platzierung – ein Modell aussuchen.

Da die meisten Jugendlichen schon erfahrene Jugendlagerteilnehmer sind, war auch der gemeinsame Abbau und das Aufräumen des Platzes schnell erledigt. Alles war aufgeräumt und verstaut, bevor am späten Nachmittag erneut Regen einsetzte.

Am Jugendlager teilgenommen haben 22 Jugendliche, davon drei – plus Jugendleiter – vom MFC Luftschwärmer und ein Jugendlicher mit Jugendleiter vom MFG Strinz-Trinitatis.


Nochmals danke an alle Jugendlichen, die zu diesem tollen Wochenende beigetragen haben. Danke auch an alle Helfer, die im Hintergrund immer ein helfendes Händchen hatten, wenn es etwas zu tun oder zu reparieren gab.

Euer Michael

  • 001001
  • 002002
  • 003003
  • 004004
  • 005005
  • 006006
  • 007007
  • 008008
  • 009009
  • 010010
  • 011011
  • 012012
  • 013013
  • 014014
  • 015015
  • 016016
  • 017017
  • 018018
  • 019019
  • 020020
  • 021021
  • 022022
  • 023023
  • 024024
  • 025025
  • 026026
  • 027027
  • 028028
  • 029029
  • 030030

Simple Image Gallery Extended