Katana von Andreas

(Text von Andreas Stamm)

Die KMX hat sich in letzter Zeit zu einem  quasi Standard der gehobenen 3D / Kunstflug Maschinen in unserem Club entwickelt.

Aufgrund extrem leichter Bauweise haben die Maschinen bei ca 1950 Gramm Abfluggewicht bei 1,44m Spannweite. Dabei haben sie mit ihren 1,3kw Motoren ca2:1 Schub: Gewicht.

Trotz der Leichtbauweise sind sie extrem stabil und dazu auch bei Wind noch gutmütig.

Die Modelle der „Next Generation“ von Precision Aerobatics haben die Fähigkeit, die eingespeicherte Flugdynamik in höhere Energie und Fluggeschwindigkeit umzusetzen. Dies ist besonders wichtig beim Übergang zwischen den Flugfiguren. Free-Style-Manöver sowie scharfe, schnelle, atemberaubende Umkehrfiguren und gerissene Manöver kumulieren zu einem eindrucksvollen Flug. Dennoch bleibt es einfach, ganz langsame 3D-Figuren mit hohen Anstellwinkeln zu fliegen.(Info Quelle Braeckman)

Aufgrund der Berechneten Vortexgeneratoren ist fliegen und landen in Zeitlupe möglich. 

Wäre sie nicht so hoch im Preis wäre sie, mit kleinen Ausschlägen " der ideale Lande und Kunstflug Einsteigerflieger.

  1448 mm

57"
  1431 mm

56"

  unter
2000 Gr. 
  THRUST
   T50
  4 Servos +
70 Quantum
Regler

Im Club sind derzeit 5 dieser Maschinen unterwegs.

Diese hier ist 2015 hinzugekommen.

Hier ein Video der Katana von Noah Urban: Die Katana im Flug

  • 001001
  • 002002

Simple Image Gallery Extended