Startwagen, Manfred

Der Startwagen Nr.1 wird von "Teichner" hergestellt und wurde von Manfred auf die Größe 3, wie hier zu sehen, kopiert.

Das Testmodell:

Der "Maxi" E-Segler von Graupner hat eine Spannweite von 3200 mm und wiegt 2,3kg. Der Motor ist von Jeti und wird von einem 3s Lipo mit 3200mAh versorgt.

 

  • 001Testpilot Udo fertig zum Start
  • 002Nach ca. 20m hebt sich der Segler aus dem Wagen
  • 003Udo fliegt konzentriert und Manfred ist zufrieden
  • 004Elegant gleitet der E-Segler über den Platz...
  • 005...und kommt anschliessend zur Landung

Simple Image Gallery Extended