North American Aviation T6 Havard

Eine langjährige Attraktion auf unseren Flugtagen sind die North American Aviation T6 Havard kurz "AT 6" genannt der Piloten Eichhorn. Bei den Flugvorführungen stellen Vater und Sohn ihr Können und das der Maschinen unter Beweis. Der einzigartige Klang der 600 PS starken 9 Zylinder Motoren bleibt den Zuschauern lange in Erinnerung. Der Prototyp der AT6 hob sich 1935 das erste Mal in die Luft. Über 22.000 Maschinen von diesem Type wurden weltweit gebaut. Die AT6 wurde überwiegend als Schulflugzeug eingesetzt.

  • 001Spektakuläre Vorführung von Vater und Sohn
  • 002Walter im Überflug mit offenem Cockpit
  • 003Über unserem Fluggelände am Flugtag
  • 004Beide AT6 im Überflug
  • 005Schneller mit Smoker
  • 006Mit ausgefahrenem Fahrwerk über unseren Platz
  • 007Seltener Formationsflug mit Walter, Toni und Kollegen
  • 008Tiefflug der Beiden
  • 009Cockpit von einer T6
  • 010An unserem Jubiläums Flugtag 2007
  • 011Einmalige Aufnahmen, dank schönem Wetter
  • 012Vater Walter und Sohn Toni Eichhorn

Simple Image Gallery Extended